RSS Feed
Herzlich willkommen beim Kartclub Kerpen-Manheim
Datum: 20.11.2010 · Allgemein
"The Race of Champions" - Ablaufplan für Samstag und Sonntag

Bambinis beim Race of Champions in Düsseldorf 2010
 
 
Rechtzeitig schriftlich haben sich folgende Teilnehmer angemeldet und sind bei diesem Event dabei:
 
Abedin Shirazi, Julian               Akduman, Noyan           Blotzheim, Moritz
Ghattas, Doureid                      Hammel, Ricardo          Hilgenhövel, Kevin       
Klein, Manuel                            Lipinski, Gilian                Lo Bianco, Massimo
Mayer, Marcel                           Otto, Nicolas                  Rebbelmund, Philip
Saßmannshausen, Tobias       Schulz, Marc                 Wollgarten, Luca
Wurms, Leon                            Pech, Justin                  Fusen, Jan-David
Vaeßen, Mike                            Müller, Nico 
  
Bevor wir zum Ablaufplan bei diesem Event kommen, weisen wir nochmals ausdrücklich auf folgende Punkte hin:
 
-  Die Abläufe müssen mit äußerster Disziplin erfolgen.
-  Es ist keine Zeit zum Diskutieren.
-  Die vorgegebenen Zeiten müssen genau eingehalten werden. 
   Sonntag wird wegen der Fernsehübertragung  sekundengenaues Timing 
   verlangt.
 
Bei Fragen zum Transport wenden Sie sich an:
Jörg Otto, Tel:     0172 - 9724487
 
- Die Karts sind in einwandfreiem, sauberen und absolut fahrtüchtigen Zustand (Batterie) zu präsentieren.
- Die Karts dürfen weder Benzin noch Öl verlieren. (Tank halbvoll). 
- Es wird mit Slick-Reifen gefahren.
- Den Anweisungen der Organisatoren ist ohne Wenn und Aber zu folgen.
 
Ablaufplan am Samstag, den 27. November 2010
 
Jörg Otto stellt seinen Race-Truck zur Verfügung, weil nur ein Fahrzeug an den Entladepunkt  an der Halle „andocken“ kann.
Alle Karts werden mit diesem Truck transportiert.
 
Treffpunkt ist am Samstag, den 27.11.2010 bei:
 
Spedition Peter Becker
Peter Becker GmbH & Co. KG
Lilienthalstraße 2
41515 Grevenbroich
 
Verladen der Karts in den Race-Truck um 16.30 Uhr bei dieser Spedition.
 
- Ausgabe der Karten und Akkreditierungen durch Jörg Otto
- Angabe Treffpunkte und Ablaufdetails für den Sonntag
 
Ablaufplan am Sonntag, den 28. November 2010 
 
7.45 Uhr   Treffen der Teilnehmer an der Arena in Düsseldorf
                   - LKW am Tor Süd-West entladen und Karts ins Fahrerlager transportieren
                   - Kartbereich aufbauen
 
  • 9.00 Uhr   - 10.00 Uhr Zeitfenster für Trainingsfahrt
                            
    danach alle Teilnehmer und Helfer in den Zuschauerbereich
  • 12.30 Uhr  Treffpunkt Fahrerlager, Karts vorbereiten
  • 12.45 Uhr  Aufstellung im Fahrerlager
  • 12.50 Uhr  Demorunden über die Bahn                    Vorfahrt mit Führungsfahrzeug
        
                        Einführungsrunde bis Start und Ziel     Aufstellung 10 Karts link / 10 Karts rechts
        
                        Starten in Zweierreihen parallel im Sekundenabstand         Am Schluss evtl. Interview zweier Kinder mit Kai 
                             Ebel/HeikoWasser
     
                             Im Anschluss zurück ins Fahrerlager, Karts abstellen und wieder auf die Tribüne.
     
    18.00 Uhr  Truck steht wieder am Einladepunkt, Karts einladen, Rücktransport nach Grevenbroich
                        (leider organisatorisch nicht anders möglich, wir müssen die Rennstrecke wieder rausfahren, es gibt nur diese Einfahrt.)
                         Karts ausladen, LKW reinigen, Heimfahrt.
     
    Karten für Angehörige im gleichen Block sind möglich, der Block wird Montag noch genannt.
  • Versenden