RSS Feed
Herzlich willkommen beim Kartclub Kerpen-Manheim
Datum: 10.06.2010 · Clubleben
Neues vom Kart Club Kerpen und der Kart-Challenge

Zum dritten Lauf der Kerpener Kart-Challenge am 11.07.2010 werden die Slick-Reifen-Marken der Klassen KF2, KF3, KZ2, und ICC 125 freigegeben. Lediglich Softreifen sind nicht erlaubt.
 
Die Anzahl der Slick Reifen bleibt bei 1 Satz plus 1 Vorder- oder Hinterradreifen. Damit reagiert die Sportleitung des KCK auf die Wünsche der Teilnehmer. Mit der Änderung soll auch den Teilnehmern anderer Meisterschaften, wie z.B. des ADAC Kart Masters, die am 01.08.2010 ihren dritten Lauf in Kerpen bestreiten, die Möglichkeit geboten werden ihr Material unter Wettbewerbs-Bedingungen zu testen.
 
Für die Veranstaltung am 11.07.2010 wurde der Nennungsschluss auf den 10.07. 12:00 Uhr verlegt.

Fahrer die bis zum 02.07. genannt haben, erhalten eine Nenngeldermäßigung von 30 €.Das heisst, Clubmitglieder zahlen 70 €, Nicht-Mitglieder 80 € Nenngeld.
 
Diese Regelung betrifft nicht die Bambini und Junioren Challenge.
 

Versenden