RSS Feed
Herzlich willkommen beim Kartclub Kerpen-Manheim
Datum: 15.03.2012 · Allgemein
Kart-Korso auch 2012 bei den 24h Nürburgring

Der gemeinsame Korso am Samstag, der einmal rund um die Nordschleife führt.

Richy Schnock und Jörg Otto
Auch bei der Jubiläumsausgabe des 24-Stunden Rennens auf dem Nürburging, das 2012 zum 40. Mal ausgetragen wird, dürfen sich die Zuschauer auf den fast schon traditionellen Kart-Korso freuen.

Unter der Leitung von Richy Schnock und Jörg Otto, sowie dem Kart-Club Kerpen-Manheim wird den Kart-Korso-Teilnehmern vom 17. bis 20. Mai 2012 einiges geboten. Der gemeinsame Korso am Samstag, der einmal rund um die Nordschleife führt, ist dabei natürlich das Highlight des Programms. Darüberhinaus werden die Teilnehmer bei verschiedenen Renmteams einmal hinter die Kulissen schnuppern dürfen und haben natürlich freien Eintritt zur gesamten Veranstaltung. Insgesamt erhält jeder Teilnehmer drei Eintrittskarten. Wie schon 2011 unterstützt die Firma HARIBO den Kartnachwuchs und hat hierzu einige vielversprechende Überraschungen angekündigt.

Teilnahmeberechtigt sind Fahrer ab acht Jahren in den Klassen Bambini und Junioren. Anmeldeschluss für das begrenzte Feld ist der 01. Mai 2012.

Hintergrund: Der Kart-Korso wurde wurde von Hans Schnock im Jahr 2000 ins Leben gerufen und war lange Zeit ein fester Bestandteil des Rahmenprogramms der 24h Nürburgring. 2009 trennten sich die Wege und der Kart-Korso fand mit dem AvD Oldtimer Grand Prox eine neue Plattform. 2010 musste der Kart-Korso sogar komplett abgesagt werden bevor man 2011 sein Comeback beim 24h Rennen geben durft.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 0 22 75 / 88 12 oder 0171 / 76 74 808.

Quelle: www.motorsport-xl.de
Versenden