RSS Feed
Herzlich willkommen beim Kartclub Kerpen-Manheim
Datum: 07.11.2021 · KCK TalentsCup
Unsere Meister stehen fest – KCK TalentsCup powered by RWE / ROK Cup Germany
Unsere Meister stehen fest – ROK Cup Germany / KCK TalentsCup powered by RWE Nach dem großen Finale des KCK TalentsCup powered by RWE am vergangenen Samstag stehen nun in allen ROK-Klassen die diesjährigen Meister fest. Gefeiert wurde in einem schönen Rahmen in einem eigens dafür aufgebauten Festzelt auf dem Gelände des Kart-Club Kerpen-Mannheim. Ein großer Dank geht an alle Beteiligten, egal ob Fahrer, Teams, Organisation, Partner, Sponsoren etc. Wir haben eine tolle Saison erlebt und möchten mit unserem neuen Promoter Aleni-Event die Rennserie weiter aufbauen und die ganze Organisation in eine Hand geben. Hier unsere diesjährigen TOP 3 TalentsCup: KCK TalentsCup powered by RWE P1 Tom Wickop P2 Marlon Di Salvo P3 Maxim Becker
Weiter lesen
 
Datum: 06.11.2021 · Memorial
Wichtige INFO!!!!!
Alle aktuellen Unterlagen rund um das Graf Berghe von Trips Memorial (virtueller Aushang, aktuelle Zeitpläne, Ergebnisse etc.) findet Ihr hier: https://www.tw-sportsoft.de/Graf_Berghe_von_Trips_Memorial_2021
Weiter lesen
 
Datum: 27.10.2021 · Lizenzlehrgänge
Rennsaison 2022: Neuer Termin für einen Kart-Lizenzlehrgang am 20. - oder 21.November 2021
Der Kart-Club Kerpen bietet am Samstag, den 20. oder am Sonntag, den 21. November 2021 von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr für die neue Rennsaison 2022 einen Kart-Lizenzlehrgang an. Dieser dient der Erlangung der Nationalen Kart-Lizenz Stufe A sowie der Internationalen Kart-Lizenz Stufe C gemäß DMSB-Lizenzbestimmungen. Nähere Informationen zu den Lizenzen sind auf der Webseite des DMSB (www.dmsb.de) einzusehen. Das Lizenznehmer-Portal des DMSB steht unter mein.dmsb.de zur Verfügung. Am Kart-Lizenzlehrgang können Clubmitglieder und Nichtmitglieder mit eigenem Kart teilnehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt 200,00 EURO für Clubmitglieder und 230,00 EURO für Nicht-Clubmitglieder. Die Ausschreibungsunterlagen sowie das Nennformular sind in Kürze als Download verfügbar und in der Rubrik "Unterlagen" zu finden. Der Lehrgang kann nur stattfinden, wenn eine Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und wenn die winterlichen Wetterbedingungen das Kartfahren auf dem Erftlandring erlauben.
Weiter lesen
 
Datum: 08.10.2021 · Memorial
Genehmigte Ausschreibung und Vorläufige Zeitpläne zum Graf Berghe von Trips Memorial 2021
Zum Graf Berghe von Trips Memorial 2021, das am Wochenende 06. - 07.11.2021 auf dem Erftlandring ausgetragen wird, liegt nun auch die genehmigte Ausschreibung neben den vorläufigen Zeitplänen für Freitag, den 05.11.2021 sowie für Samstag und Sonntag, 06. - 07.11.2021 zum Download bereit. Die Dateien sind auch in der Rubrik "Unterlagen" zu finden. Wichtig für alle Mini-Klassen: die beiden Rennen für die Klassen Bambini, Rotax Micro, Rotax Max Mini und ROK Mini werden am Samstag, den 06.11.2021 stattfinden. Gegen 18:00 Uhr erfolgt dann für diese Klassen die Tagessiegerehrung. Im Anschluss daran findet die Jahressiegerehrung für die TalentsCup-Teilnehmer im Festzelt statt. Danach gehen wir zu einer stimmungsvollen Fahrerlagerparty über. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.
Weiter lesen
 
Datum: 29.09.2021 · Memorial
NEUES NENNPORTAL zum Memorial 2021
Für die Veranstaltung Graf Berghe von Trips Memorial 2021 wurde ein neues, komfortableres Online-Nennportal eingerichtet. Das neue Online-Formular ist in der Rubriken-Leiste links unter dem Titel "Onlinenennung Memorial 2021 NEU" zur finden. Jeder Teilnehmer bekommt nach dem vollständigen Ausfüllen aller Pflichtfelder und Absenden der Nennung eine E-Mail zugesandt. Diese E-Mail enthält einen Link, der durch Anklicken die Nennung aktiviert. In der E-Mail ist ebenfalls das errechnete Nenngeld mit Bankverbindung für die Überweisung enthalten. Nach der Aktivierung erscheint der Teilnehmer direkt in der Teilnehmer-Liste, die ebenfalls in der Rubrikenleiste unter "Teilnehmerliste Memorial 2021 NEU" zu finden ist. Memorial-Teilnehmer, die ihre Nennung bereits im alten Portal getätigt haben, bitten wir, die Nennung erneut über das neue Portal aufzugeben, um den Aktivierungslink zu erhalten.
Weiter lesen
 
Datum: 22.09.2021 · Allgemein
Onlineregistrierung wird vorläufig ausgesetzt - es gelten die 3-G-Reglen
Ab sofort ist es uns möglich, aufgrund der aktuell vorliegenden Corona Schutzverordnung, die auf unserer Kartbahn für Trainingszwecke eingeführte Onlineregistrierung auszusetzen. Dieser Verzicht auf eine Online-Anmeldung gilt bis auf Weiteres. Sollten die Corona-Fallzahlen wieder steigen und sich die Schutzverordnung hinsichtlich der Zulassungsbeschränkungen zu unserem Gelände wieder ändern, behalten wir uns vor, die Onlineregistrierung wieder einzuführen. Auf unserer Kartbahn finden die sog. 3-G-Regeln Anwendung. Das heißt, nur vollständig geimpfte, genesene oder getestete Personen (nach der Corona-Schutzverordnung) erhalten Zugang zum Veranstaltungsgelände. Das Einhalten dieser Regeln wird von unserem Bahnpersonal überprüft. Voraussetzung für die Teilnahme am Training sind: Der Mindestabstand von 1,5 m muss zwischen den Personen oder Personengruppen, soweit möglich auf dem gesamten Kartbahngelände, eingehalten werden (dies gilt ebenfalls für die Team-Zelte im Fahrerlager). Um dies einzuhalten, nutzen Sie bitte die Stellplätze in allen drei Fahrerlagern. An folgenden Orten ist eine medizinische Maske (sogenannte OP-Maske) zu tragen: in der Boxengasse, in Warteschlangen (z. B. am Kassenhausbereich), im Parc Fermé-Bereich, in den Gängen im Fahrerlager, Zuschauerbereich und überall wo der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann. Die Fahrer bekommen nur mit Kopfhaube und Helm Zutritt zum Vorstartbereich. Die Helfer haben auch im Vorstartbereich einen Mundschutz zu tragen. Die Personen halten sich niemals gleichzeitig an einem Ort auf und verteilen sich auf die einzelnen Bereiche (z. B. Fahrerlager, Boxengasse, Vorstartbereich, Technik-Bereich, etc.),der Mindestabstand von 1,50 Meter ist einzuhalten. Die Bahnaufsicht des Kart-Club Kerpen überwacht die Einhaltung dieser besonderen Corona-Regeln. Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist auf dem gesamten Kartbahngelände unbedingt Folge zu leisten. Bei einem Verstoß erfolgt sofortiges Bahnverbot. Öffnungszeiten des Fahrerlagers: 08:30 Uhr bis 18:30 Uhr Das Fahrerlager ist abends bis spätestens 19:30 Uhr zu räumen. An Eingängen zu Gebäuden und an Knotenpunkten sind Desinfektionsspender aufgestellt. Bei der Anmeldung ist der Sicherheitsabstand von 1,50 m einzuhalten. Für die zu leistenden Unterschriften muss jeder Fahrer seinen eigenen Kugelschreiber mitbringen. Das Ticket muss auf dem Frontschild im Bereich der Startnummern aufgeklebt werden. Bei einem Verstoß verliert das Ticket seine Gültigkeit.
Weiter lesen
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2023 · 2022 · 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 · 2005 ·